Wochenprogramm (Beispiel)

 

Organisationsbeispiel – anhand eines Wochenablaufs dargestellt

 

Montag bis Freitag

07.00 Uhr                                Meeting und Briefing aller Mitarbeiter

08.00 Uhr                                Beginn des Zeitfensters für den Eintritt der Kinder – Treffen und Vorbereitung

08.00-08.59 Uhr                    Betreuung der anwesenden Kinder – Pädagogischer Freiraum, Aktivitäten

08.59 Uhr                                Ende des Zeitfensters für den Eintritt der Kinder

09.00 Uhr                                Programmbeginn

09.00-10.30 Uhr                    Sportprogramm oder Pädagogischer Freiraum

                                                  Pause – Verpflegung

10.45-12.00 Uhr                    Sportprogramm oder Pädagogischer Freiraum

12.00-13.00 Uhr                    Mittagessen

13.00-14.30 Uhr                    Sportprogramm oder Pädagogischer Freiraum

                                                  Pause – Verpflegung

14.45-16.00 Uhr                    Sportprogramm oder Pädagogischer Freiraum

16.00 Uhr                                Abschluss, Elternbetreuung

16.20 Uhr                                Teambesprechung – Rückblick auf den abgelaufenen Tag

17.00 Uhr                                Supervision mit Programmbesprechung und Planung des nächsten Tages

17.30 Uhr                                Vorbereitung

18.00 Uhr                                Ende

Samstag: 09.00-12.00 Uhr: Planungsarbeiten für die anstehende Campwoche

Sonntag: 15.00-18.00 Uhr: Vorbereitung und Besprechung, eventuelle Schulungen